Alle Termine im Überblick

Sortierung: nach Datum nach Postleitzahl
02.10.2020 bis 04.10.2020
Arbeitstreffen
48653   Coesfeld
mehr weniger

Organisation: Tierschutzjugend NRW
Leitung: Karen Alwardt

Ort:
Jugendbildungsstätte Sirksfelder Schule, 48653 Coesfeld

Zielgruppe: aktive Gruppenleiter(innen) und Betreuer(innen)

Kosten: 15 EUR

Wer Interesse hat, aktiv die Arbeit der Tierschutzjugend NRW zu unterstützen, also z.B. bei der Organisation eines Seminars, der Gestaltung von Tierschutz-Workshops oder der Planung einer Aktion mitwirken möchte, ist hier genau richtig! Auch wer Freude daran hat, sich an der Betreuung der Kinder und Jugendlichen zu beteiligen, die an unseren Veranstaltungen teilnehmen, sollte sich angesprochen fühlen. Wir freuen uns immer über neue – auch jugendliche – Mitstreiter(innen)!

Hier werden die Themen für das nächste Landesjugendtreffen sowie die Wochenendveranstaltungen in 2021 festgelegt, die genauen Inhalte geplant und zur weiteren Umsetzung unter dem Planungsteam aufgeteilt. Auch die Ferienaktivitäten und sonstigen Veranstaltungen bringen wir an diesem Wochenende auf den Weg.

Hier wird also (ehrenamtliche) Arbeit verteilt, aber auch in viel Vorfreude auf die gemeinsamen Einsätze im Folgejahr geschwelgt. Dabei wird auch kritisch auf die vergangenen Veranstaltungen geschaut. Schließlich gibt es immer was zu verbessern.

Anmeldungen bitte über die Tierschutzjugend NRW.

mehr weniger
10.10.2020 10 Uhr
Postkarten-Rezept-Aktion
45141  Essen
mehr weniger

Organisation: Tierschutzverein Groß-Essen e.V.
Ort:„Albert-Schweitzer-Tierheim“, Grillostr. 24, 45141 Essen

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
Kosten: Kostenfrei

Eine Anmeldung per Mail oder Telefon ist erforderlich: Sandra Jansen, jansen@tierheim-essen.org, Tel. 0201 – 83723516.

Postkarten sind wieder in. Und tierfreundliche Rezepte für Kuchen und Kekse auch. Warum nicht Beides zusammen bringen? Solche Sketch-Rezepte sind super praktisch, ansprechend und dekorativ. Hier könnt Ihr eure Rezepte kreativ umsetzen. Die „Best of“ werden als Postkarten gedruckt und kommen dem Tierschutz zugute.

mehr weniger
13.10.2020 11 Uhr
Rund um den Igel
45141  Essen
mehr weniger

Organisation: Tierschutzverein Groß-Essen e.V.
Ort:„Albert-Schweitzer-Tierheim“, Grillostr. 24, 45141 Essen

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
Kosten: 5 €

Eine Anmeldung per Mail oder Telefon ist erforderlich: Sandra Jansen, jansen@tierheim-essen.org, Tel. 0201 – 83723516.

Wie leben Igel eigentlich? Und was fressen sie? Benötigen Igel auch unsere Hilfe und ierschutz? All diese Fragen könnt Ihr mit Spielen, Filmen etc. spielerisch entdecken  und beantworten. Zur Erinnerung filzt Ihr Euch selber einen Igel.

mehr weniger
15.10.2020 19:30 Uhr
Online: Jugendtierschutz und Corona
53129  Bonn
mehr weniger

Organisation: Deutscher Tierschutzbund
Ort: Web-Seminar

Zielgruppe: Jugendgruppenleiter*innen
Kosten: keine
Anmeldung per Mail info@jugendtierschutz.de, bitte mit Angabe des zugehörigen Tierschutzvereins

Jugendgruppenarbeit in Zeiten von Corona ist eine Herausforderung – derzeit herrscht teilweise Verunsicherung: Was ist möglich, was ist nicht erlaubt oder auch welche Dokumentationspflichten bestehen im Rahmen des Infektionssschutzes. Und natürlich bewegt viele Aktive, wie die Gruppenstunden abwechslungsreich und spannend trotz der Auflagen stattfinden können. Hierzu bietet das Seminar Beratung und Tipps, darüber hinaus ermöglicht es den Austausch mit anderen Aktiven. Ergänzend werden digitale Möglichkeiten und Hinweise zur Jugendarbeit vermittelt.

mehr weniger
13.11.2020 bis 15.11.2020
Plastikfrei!
45721   Haltern am See
mehr weniger

Organisation: Tierschutzjugend NRW
Leitung:Marcie Krafzik

Ort:
Jugendbildungsstätte Gilwell Sankt Ludger, 45721 Haltern am See

Zielgruppe: Teens zwischen etwa 11 und 15 Jahren

Kosten: 25 EUR

Die Masse an Plastikmüll und dessen Auswirkungen auf die Tier- und Umwelt werden zu einem immer größeren Problem. Dabei geht es nicht nur um Verpackungen oder größere Plastikteile. Winzig kleines Mikroplastik steckt zum Beispiel in Duschgel, Shampoo, Handseife oder Bodylotion. Beim Duschen und Haare waschen gelangen die Kunststoffe in unseren Wasserkreislauf. Die kleinen Teile können in den Aufbereitungsanlagen kaum herausgefiltert werden. So erreichen sie schließlich die Meere. Und weil Kunststoff ein sehr beständiges Material ist, das nicht schnell abgebaut wird, belastet es Wasser und Tiere über Hunderte von Jahren.

Meeresbewohner wie Fische, Wale, Schildkröten oder Seevögel fressen Plastikmüll, weil sie ihn mit Nahrung verwechseln. Immer mehr Tiere verfangen sich im umher schwimmenden Müll oder strangulieren sich mit weggeworfenen Fischernetzen. Auch für Tiere an Land stellt Plastik ein Problem dar, wenn sie sich in Kunststoffteilen verfangen – wie Igel in Eisbechern – oder Plastikteile fressen.

An diesem Wochenende werden wir uns die Auswirkungen von Plastikmüll auf Tiere und Umwelt, aber auch uns Menschen ansehen. Danach werden wir überlegen, was jeder von uns tun kann, um im Alltag Plastikmüll zu vermeiden.

Anmeldungen bitte über die Tierschutzjugend NRW.

mehr weniger
27.11.2020 16 Uhr
Basteln für Tierheim-Tiere
45141  Essen
mehr weniger

Organisation: Tierschutzverein Groß-Essen e.V.
Ort:„Albert-Schweitzer-Tierheim“, Grillostr. 24, 45141 Essen

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
Kosten: Kostenfrei

Eine Anmeldung per Mail oder Telefon ist erforderlich: Sandra Jansen, jansen@tierheim-essen.org, Tel. 0201 – 83723516.

Alle basteln Weihnachtsdeko und Geschenke, wir basteln Spielzeug für die Tierheimtiere! Auch die Tiere im Tierheim freuen sich über schöne Geschenke. Vor allem, wenn sie der Beschäftigung dienen. Für Hund, Katze, Maus haben wir Bastelideen, die ihr an diesem Tag umsetzen könnt. Und natürlich freuen sich die Tierheimtiere auch über andere Geschenke.

mehr weniger
28.11.2020 bis 29.11.2020
Jugendleiter(innen)treffen: Was läuft bei euch in Sachen Jugendtierschutz?
47137   Duisburg
mehr weniger

Organisation: Tierschutzjugend NRW
Leitung: Karen Alwardt

Ort:
Jugendherberge Duisburg-Landschaftspark, 47137 Duisburg

Zielgruppe: Jugendherberge Duisburg-Landschaftspark, 47137 Duisburg

Kosten: 25 EUR

Zu diesem Wochenende sind alle Leiter und Leiterinnen der Kinder- und Jugendgruppen der örtlichen Tierschutzvereine herzlich eingeladen. Wir möchten Erfahrungen aus der praktischen Arbeit mit den Nachwuchs-Tierschützern austauschen. Was für Themen und Projekte wurden erfolgreich bearbeitet und wie umgesetzt? Sind Probleme in der Jugendarbeit aufgetaucht? Wie konnten bzw. könnten diese gelöst werden?

Weiterhin werden an diesem Wochenende verschiedene Methoden der didaktischen Aufbereitung von Tierschutzthemen für die verschiedenen Altersstufen vorgestellt und praktisch ausprobiert.

Ziel dieser Veranstaltungen ist es, dass jede(r) Teilnehmer(in) Anregungen für die eigene praktische Tätigkeit mit nach Hause nimmt und so weitere neue Impulse für die Jugendarbeit in den Tierschutzvereinen gegeben werden.

Anmeldungen bitte über die Tierschutzjugend NRW.

 

mehr weniger
04.12.2020 bis 06.12.2020
Kids kochen vegetarisch
48653   Coesfeld
mehr weniger

Organisation: Tierschutzjugend NRW
Leitung:Karen Alwardt

Ort:
Jugendbildungsstätte Sirksfelder Schule, 48653 Coesfeld

Zielgruppe: Kids ab etwa 8 Jahren sowie Teens

Kosten: 25 EUR

Lecker essen möchten wir wohl alle. Das schließt aber nicht aus, dass gerade wir als Tierschützer mal darüber nachdenken, was sich so auf unserem Teller befindet. Welche Gründe kann es geben, (mal) auf Fleisch oder/und andere tierische Produkte auf dem Speiseplan zu verzichten?

An diesem Wochenende probieren wir ganz praktisch aus, welche Alternativen es zum Fleisch gibt. In unserem Tierschutzjugend-Kochstudio wollen wir gemeinsam viele Leckereien zubereiten und dann natürlich auch verspeisen. Wir werden kochen und backen, Salate und Partysnacks zubereiten sowie Brotaufstriche selbst herstellen. Dabei werden wir viele neue vegetarische und auch einige vegane Rezepte ausprobieren.

Sei es Frühstück, Mittag- und Abendessen oder auch der Kuchen zwischendurch – an diesem Wochenende tragen alle zu abwechslungsreichen Buffets bei, so dass jeder viele verschiedene Gerichte probieren kann.

Anmeldungen bitte über die Tierschutzjugend NRW.

mehr weniger
04.12.2020
Online-Angebot: Tierschutz meets Christmas
45141   Essen
mehr weniger

Organisation: Tierschutzverein Groß-Essen e.V.
Ort:„Albert-Schweitzer-Tierheim“, Grillostr. 24, 45141 Essen

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
Kosten: Kostenfrei

Eine Anmeldung per Mail oder Telefon ist erforderlich: Sandra Jansen, jansen@tierheim-essen.org, Tel. 0201 – 83723516.

Online-Angebot für Freitag-Abend. 2 Tierschutzfamilien treten in einem Quiz gegeneinander an. Wer hat schon ausreichend Vorwissen? Wer weiß, welches das kleinste Nutztier der Welt ist? Was steht im Tierschutz-Gesetz?…Tierschutz-Unterhaltung mal anders.

mehr weniger
11.12.2020
Online-Angebot: Tierschutz meets Christmas
45141   Essen
mehr weniger

Organisation: Tierschutzverein Groß-Essen e.V.
Ort:„Albert-Schweitzer-Tierheim“, Grillostr. 24, 45141 Essen

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
Kosten: Kostenfrei

Eine Anmeldung per Mail oder Telefon ist erforderlich: Sandra Jansen, jansen@tierheim-essen.org, Tel. 0201 – 83723516.

Online-Angebot für Freitag-Abend. 2 Tierschutzfamilien treten in einem Quiz gegeneinander an. Wer hat schon ausreichend Vorwissen? Wer weiß, welches das kleinste Nutztier der Welt ist? Was steht im Tierschutz-Gesetz?…Tierschutz-Unterhaltung mal anders.

mehr weniger
18.12.2020
Online-Angebot: Tierschutz meets Christmas
45141  Essen
mehr weniger

Organisation: Tierschutzverein Groß-Essen e.V.
Ort:„Albert-Schweitzer-Tierheim“, Grillostr. 24, 45141 Essen

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
Kosten: Kostenfrei

Eine Anmeldung per Mail oder Telefon ist erforderlich: Sandra Jansen, jansen@tierheim-essen.org, Tel. 0201 – 83723516.

Online-Angebot für Freitag-Abend. 2 Tierschutzfamilien treten in einem Quiz gegeneinander an. Wer hat schon ausreichend Vorwissen? Wer weiß, welches das kleinste Nutztier der Welt ist? Was steht im Tierschutz-Gesetz?…Tierschutz-Unterhaltung mal anders.

mehr weniger
06.01.2021 10 Uhr
Happy Bird Day
45141  Essen
mehr weniger

Organisation: Tierschutzverein Groß-Essen e.V.
Ort:„Albert-Schweitzer-Tierheim“, Grillostr. 24, 45141 Essen

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
Kosten: gegen Spende

Eine Anmeldung per Mail oder Telefon ist erforderlich: Sandra Jansen, jansen@tierheim-essen.org, Tel. 0201 – 83723516.

Wie geht es eigentlich heimischen Vögeln im Winter? Benötigen Sie Futter? Wenn ja, welches? Oder sind manche Arten gar nicht im Lande und auf Reisen?

Ein Aktionstag, der spielerisch zur Vogelfütterung informiert, zum Abschluss aber auch aktiv zur Herstellung von Futterglocken und Co. einlädt.

mehr weniger