Alle Termine im Überblick

Sortierung: nach Datum nach Postleitzahl
29.09.2018 11 Uhr
Fuchs, Dir wurd‘ Dein Pelz gestohlen!
45141  Essen
mehr weniger

Organisation: Tierschutzjugend Essen

Ort:
Tierheim Essen
Grillostraße 24
45141 Essen

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche von 10 bis 15 Jahren an.

Unter dem Titel „Fuchs, Dir wurd‘ Dein Pelz gestohlen!“ können sich junge Tierfreunde in einem dreiteiligen Projekt zum Thema Pelz und Pelztiere informieren. Final wird ein eigener Aktionsstand mit Unterstützung der WDR-Moderatorin Simone Sombecki geplant und in der Essener Innenstadt aufgebaut, um auch andere Menschen über Pelze zu informieren.

Das dreiteilige Projekt findet statt:
Samstag, 29.9.18, 11-13 Uhr im Tierheim Essen
Donnerstag, 4.10.18, 16.30-18.30 Uhr im Tierheim Essen
Samstag, 6.10.18, 10-14 Uhr in der Essener City

Anmeldung und weitere Informationen über Tierschutzlehrerin Sandra Jansen: jansen@tierheim-essen.org

mehr weniger
30.09.2018
Umweltfest am Haus der Natur
44623  Herne
mehr weniger

Präsentation der Tierschutzjugend NRW

Organisation: Tierschutzjugend NRW
Leitung: Karen Alwardt

Ort:
Haus der Natur
44623 Herne

für alle Interessierten
kostenfrei

Heute werden wir zusammen mit den anderen Herner Natur- und Umweltschutzverbänden wieder das jährlich stattfindende Umweltfest rund um das „Haus der Natur“ gestalten. Mit dabei sind insbesondere die Hausnutzer, also die Biologische Station östliches Ruhrgebiet, der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND), der Naturschutzbund (Nabu), der Arbeitskreis Pilzkunde Ruhr, der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC), der Landestierschutzverband NRW und die Tierschutzjugend NRW. Aber auch andere Organisationen, wie z.B. das Eine-Welt-Zentrum sind mit dabei.

Präsentiert wird ein buntes Programm mit Informationen und Mitmach-Aktionen, insbesondere für Kinder. Auch wir werden unsere Tätigkeiten in Form eines Informationsstandes und verschiedenen Angeboten zum Mitmachen vorstellen. Zum leiblichen Wohl aller Besucher und Teilnehmer tragen wir mit selbstgemachten vegetarischen Köstlichkeiten bei.

Weitere Helfer und Besucher sind herzlich willkommen!

mehr weniger
03.10.2018 11 Uhr
Die Sendung mit der Maus – Tag im Tierheim Hersbruck
91217  Hersbruck
mehr weniger

Organisation: Bayerische Tierschutzjugend

Wo:
Tierheim Hersbruck
Hopfau 2a
91217 Hersbruck

kostenlos

Auf euch wartet Spiel und Spaß auf einem Tierschutzparcour, ihr lernt das Tierheim und seine Bewohner kennen und erfahrt alles über eine artgerechte Tierhaltung.

Anmeldung bitte über das Anmeldeformular.

mehr weniger
05.10.2018 bis 07.10.2018
Nachtreffen Norwegenfreizeit
45721  Haltern am See
mehr weniger

Organisation: Tierschutzjugend NRW
Leitung: Karen Alwardt

Ort:
Jugendbildungsstätte Gilwell St. Ludger
45721 Haltern am See

Zielgruppe: alle Teilnehmer der Norwegenfreizeit
Kosten: 25 Euro

Wir wollen an diesem Wochenende gemeinsam die Bilder von unserer Freizeit anschauen und dabei sicher sehr viel Spaß haben. Hier kannst du noch einmal die tollen Naturlandschaften Norwegens, die vielen Ausflugsziele und das Geschehen im und ums Haus auf der Leinwand sehen.

Wir werden die Bilder für jeden auch auf einen USB-Stick kopieren, damit du sie mit nach Hause nehmen kannst.

Außerdem ist dieses Wochenende die Gelegenheit, mit den neu gewonnenen Freunden (und den lieben Betreuern) noch einmal zwei (Kurz-) Urlaubstage mit spätem Frühstück, lustigen Freizeitaktivitäten und unterhaltsamen Abenden (Nächten?) zu verbringen.

Anmeldungen bitte über das Anmeldeformular. Hier bekommt ihr mehr Infos zur Anmeldung.

mehr weniger
13.10.2018 bis 20.10.2018
Kindertierschutzferien „Tierschutz rund um die Welt“
35447  Reiskirchen (Hessen)
mehr weniger

Tierische Workshops und spannende Abenteuer

Organisation: Tierschutzjugend NRW
Leitung: Karen Alwardt

Ort:
Freizeitheim auf dem Wirberg
35447 Reiskirchen (Hessen)

Zielgruppe: Kids zwischen etwa 8 und 12 Jahren
Kosten: 220 Euro inkl. Fahrt von/bis Herne

In den Herbstferien kannst du wieder eine tolle Ferienwoche mit uns verbringen! Diesmal ziehen wir für 8 Tage in ein gemütliches Haus mitten in Hessen. Von hier aus haben wir einen tollen Ausblick über die Umgebung, die wir natürlich ausgiebig erkunden werden.

In interessanten und anschaulichen Workshops lernst du verschiedene Tierschutzprojekte aus anderen Teilen unserer Welt kennen. So wirst du erfahren, wie Meeresschildkröten in Griechenland geholfen wird, was ein Elefanten-Waisenhauses in Sri-Lanka macht und wie Amur-Tiger in Russland geschützt werden.

Ausflüge führen uns in den Tierpark sowie das Mathematikum, einer spannenden Wissenschafts-ausstellung zum Anfassen und Ausprobieren.  Dazu gibt es viele Spiele, eine Rallye, wir können basteln und malen, Stockbrot am Lagerfeuer backen und auch ein Schwimmbadbesuch steht auf unserem Programm.

Anmeldungen bitte über das Anmeldeformular. Hier bekommt ihr mehr Infos zur Anmeldung.

mehr weniger
20.10.2018
Tierschutztag – Tierversuche
81829  München
mehr weniger

Organisation: Bayerische Tierschutzjugend

Wo:
Tierheim München
Riemer Straße 270
81829 München

Kosten: 5 Euro

Was sind Tierversuche und warum werden diese durchgeführt? In welchen Produkten stecken Tierversuche? Gibt es Alternativen? Was kann ich tun? An diesem Tierschutztag erfährst du alles über dieses leidvolle Thema. Den Tag verbringen wir im Münchner Tierheim. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Neben verschiedenen Aktionen zum Thema Tierversuche wird es auch eine Tierheimführung geben.

Bei Fragen über die Veranstaltung einfach eine Mail an: bayerische-tierschutzjugend@web.de

Anmeldung bitte über das Anmeldeformular.

mehr weniger
03.11.2018 bis 04.11.2018
Koop-Wochenende für Jugendleiter
85579  Neubiberg
mehr weniger

Organisation: Bayerische Tierschutzjugend

Wo:
Tierschutzakademie
Spechtstr. 1
85579 Neubiberg

Zielgruppe: Jugendgruppenleiter
Kosten: 35 Euro

Das Wochenende dient in erster Linie dem Austausch untereinander. Zudem bekommen wir professionelle Unterstützung für Motivation, Kreativität und Umgang mit Kindern & Jugendlichen. Außerdem wird unser Programm für 2019 geplant.

Anmeldung bitte über das Anmeldeformular.

mehr weniger
04.11.2018 10 Uhr
Faszinierende Fledermäuse
20537  Hamburg
mehr weniger

Organisation: Hamburger Tierschutzverein

Ort:
Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V. / Tierheim Süderstraße
Süderstraße 399
20537 Hamburg

Zielgruppe: Kinder von 6 bis 11 Jahre

Jeweils am 1. Sonntag im Monat findet im Tierheim Süderstraße der KinderSonntag für Kinder ab 6 Jahren statt. Wir sehen uns gemeinsam mit euch die Tierheimtiere an, malen, basteln, lernen viel über Haustiere und andere Tierarten oder tun was euch und uns sonst noch so einfällt. Treffpunkt ist um 10 Uhr im Tierschutz-Jugendhaus des Hamburger Tierschutzvereins auf dem Tierheimgelände. Das Mitmachen ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf euch und eure Freunde!

Weitere Infos gibt es bei Sybille Kähler-Schnoor unter kontakt@hamburger-tierschutzverein.de

Thema am 4. November: Faszinierende Fledermäuse

mehr weniger
09.11.2018 bis 11.11.2018
Hühnerhaltung – es geht auch tiergerecht!
45721  Haltern am See
mehr weniger

Organisation: Tierschutzjugend NRW in Kooperation mit der Natur- und Umweltschutzakademie NRW
Leitung: Marcie Krafzik

Ort:
Jugendbildungsstätte Gilwell St. Ludger
45721 Haltern am See

Zielgruppe: Teens zwischen etwa 10 und 16 Jahren
Kosten: 25 Euro

Millionenfacher Küken-Mord, Kampf um das Käfigverbot, Antibiotikaeinsatz in der Hühnermast – die Hühnerhaltung in Deutschland ist immer wieder in den Schlagzeilen.

Geht es auch tiergerechter? An diesem Wochenende werden wir uns mit verschiedenen Alternativen auseinandersetzen. Du wirst tiergerechtere Haltungsformen, das Zweinutzungshuhn und die Bruderhahn-Initiative kennenlernen.

Wie weit ist der Verbraucher – also auch deine Familie – bereit, die Verbesserungen für die Hühner mit höheren Preisen zu unterstützen?

Anmeldungen bitte über das Anmeldeformular. Hier bekommt ihr mehr Infos zur Anmeldung.

mehr weniger
29.11.2018 bis 30.11.2018
+++ AUSGEBUCHT +++ Workshop Tierschutzunterricht
53129  Bonn
mehr weniger


Bundesgeschäftsstelle des Deutschen Tierschutzbundes
In der Raste 10
53129 Bonn

Zielgruppe: Mitarbeiter von Tierschutzvereinen bzw. Tierheimen, alle Tierschutz-Interessierten
Kosten (inkl. Verpflegung) für Mitglieder: 20,00 Euro / für Nicht-Mitglieder € 175

Der zweitägige Workshop „Tierschutzunterricht“ ersetzt nicht unsere umfangreiche Weiterbildung zum Tierschutzlehrer, vermittelt aber schon fachliche und didaktische Grundlagen. Dieses Wissen ist der Schlüssel für den Einstieg in die Kinder- und Jugendarbeit, wozu sich das Thema Heimtiere besonders für viele Altersstufen eignet. Neben Fachthemen und spielerischen Methoden erhalten die Teilnehmer einen ersten Einblick in das Schulumfeld und dessen Anforderungen sowie rechtliche Hintergrundinformationen.

Inhalte:

  • Vermittlung von Tierschutz-Basiswissen im Themenschwerpunkt „Heimtiere“
  • Methodisch-didaktische Hinweise für die Durchführung von Unterrichtseinheiten zum Thema „Heimtiere“ durch aktives Mitmachen und Ausprobieren

Der Workshop findet Donnerstag von 10 bis ca. 19 Uhr und Freitag von 10 bis ca. 16.30 Uhr statt.

mehr weniger
02.12.2018 10 Uhr
Der TierNikolaus besucht die Tiere im Tierheim
20537  Hamburg
mehr weniger

Organisation: Hamburger Tierschutzverein

Ort:
Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V. / Tierheim Süderstraße
Süderstraße 399
20537 Hamburg

Zielgruppe: Kinder von 6 bis 11 Jahre

Jeweils am 1. Sonntag im Monat findet im Tierheim Süderstraße der KinderSonntag für Kinder ab 6 Jahren statt. Wir sehen uns gemeinsam mit euch die Tierheimtiere an, malen, basteln, lernen viel über Haustiere und andere Tierarten oder tun was euch und uns sonst noch so einfällt. Treffpunkt ist um 10 Uhr im Tierschutz-Jugendhaus des Hamburger Tierschutzvereins auf dem Tierheimgelände. Das Mitmachen ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf euch und eure Freunde!

Weitere Infos gibt es bei Sybille Kähler-Schnoor unter kontakt@hamburger-tierschutzverein.de

Thema am 2. Dezember: Der TierNikolaus besucht die Tiere im Tierheim

mehr weniger
07.12.2018 bis 09.12.2018
Kids kochen vegetarisch
48653  Coesfeld
mehr weniger

Organisation: Tierschutzjugend NRW
Leitung: Karen Alwardt

Ort:
Jugendbildungsstätte Sirksfelder Schule
48653 Coesfeld

Zielgruppe: Kids ab etwa 8 Jahren und Teens
Kosten: 25 Euro

Lecker essen möchten wir wohl alle. Das schließt aber nicht aus, dass gerade wir als Tierschützer mal darüber nachdenken, was sich so auf unserem Teller befindet. Welche Gründe kann es geben, (mal) auf Fleisch oder/und andere tierische Produkte auf dem Speiseplan zu verzichten?

An diesem Wochenende probieren wir vor allem ganz praktisch aus, welche Alternativen es zum Fleisch gibt. In unserem Tierschutzjugend-Kochstudio wollen wir gemeinsam viele Leckereien zubereiten und dann natürlich auch verspeisen. Wir werden kochen und backen, Salate und Partysnacks zubereiten sowie Brotaufstriche selbst herstellen. Dabei werden wir viele neue vegetarische und auch einige vegane Rezepte ausprobieren.

Sei es Frühstück, Mittag- und Abendessen oder auch der Kuchen zwischendurch – an diesem Wochenende tragen alle zu abwechslungsreichen Buffets bei, so dass jeder viele verschiedene Gerichte probieren kann.

Anmeldungen bitte über das Anmeldeformular. Hier bekommt ihr mehr Infos zur Anmeldung.

mehr weniger